zuletzt aktualisiert vor

Agravis-Cup 2021 in Oldenburg Heike Jahncke reitet für den RV Ganderkesee zum Sieg

Auf dem Weg zum Sieg: Heike Jahncke (RV Ganderkesee) und Lillemor. Das Duo gewann eine Springprüfung der Klasse S* im internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldenburg.Auf dem Weg zum Sieg: Heike Jahncke (RV Ganderkesee) und Lillemor. Das Duo gewann eine Springprüfung der Klasse S* im internationalen Spring- und Dressurturnier in Oldenburg.
Lars Pingel

Oldenburg. Das internationale Spring- und Dressurturnier Agravis-Cup 2021 in Oldenburg, das am Freitag unterbrochen worden war, wurde am Samstag und Sonntag fortgesetzt. Heike Jahncke vom RV Ganderkesee war erfolgreich.

Heike Jahncke lobte Lillemor. „Das hat sie wirklich super gemacht“, sagte die Reiterin, die für den RV Ganderkesee startet, am Samstag in der EWE Arena in Oldenburg. Dort hatte sie kurz zuvor mit der elfjährigen Stute eine klasse Runde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN