Handball-Landesliga Nord HSG Delmenhorst II geht ersatzgeschwächt ins Spiel gegen Verden

Von Heinz Quahs

Haben an diesem Samstag die HSG Verden-Aller zu Gast: die Landesliga-Handballer des HSG Delmenhorst II um Raphael Schween (Mitte).Haben an diesem Samstag die HSG Verden-Aller zu Gast: die Landesliga-Handballer des HSG Delmenhorst II um Raphael Schween (Mitte).
Rolf Tobis

Delmenhorst. Die Landesliga-Handballer der HSG Delmenhorst II empfangen ihren Nord-Staffel-Konkurrenten HSG Verden-Aller. Trainer Karsten Winkelmann plagen Personalsorgen.

„Wir müssen enger zusammenrücken, um gegen diese spielstarke Mannschaft zu bestehen“, sagt Karsten Winkelmann, Trainer der Landesliga-Handballer der HSG Delmenhorst II, vor dem Heimspiel gegen die HSG Verden-Aller, das an diesem Samstag um

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN