Fußball-Bezirksliga VfL Stenum gewinnt umkämpftes Derby gegen FC Hude spät

Lieferten sich ein umkämpftes Derby: der VfL Stenum um Daniel Götz (Zweiter von links) und der FC Hude um Baris Sarikaya.Lieferten sich ein umkämpftes Derby: der VfL Stenum um Daniel Götz (Zweiter von links) und der FC Hude um Baris Sarikaya.
Rolf Tobis

Hude. Wenig Fußball, viele Nickligkeiten: Die Fußball-Bezirksligisten VfL Stenum und FC Hude haben sich im Derby nichts geschenkt. Der VfL entschied das Spiel spät für sich.

Kurz vor dem Ende der zweiten Halbzeit brüllte VfL Stenums Trainer Thomas Baake laut rein, was sich am Vielstedter Kirchweg wohl viele der rund 125 Zuschauer wünschten: „Spielt wieder Fußball.“ Bitter, dass sowohl seine Spieler als auch die

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN