Fußball-Bezirksliga Glückloser SV Atlas Delmenhorst II verliert beim VfL Oldenburg II

Trainer Ralf Eilenberger vermisst bei seinem SV Atlas Delmenhorst II das berühmte Quäntchen Glück. (Archivfoto)Trainer Ralf Eilenberger vermisst bei seinem SV Atlas Delmenhorst II das berühmte Quäntchen Glück. (Archivfoto)
Rolf Tobis

Oldenburg/Delmenhorst. Der SV Atlas Delmenhorst II kommt in der Fußball-Bezirksliga einfach nicht in Fahrt. Er verliert das letzte Spiel der Hinrunde beim VfL Oldenburg II – das sind die Gründe.

„Es war absolut mehr drin“, lautete Ralf Eilenbergers Fazit nach dem gebrauchten Dienstagabend im verregneten Oldenburger Hans-Prull-Stadion. Das berühmte Quäntchen Glück habe seinem SV Atlas Delmenhorst II bei der 1:3 (1:1)-Niederlage gege

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN