Fußball-Regionalliga Nord Bei Spiel des SV Atlas Delmenhorst beim BSV Rehden gilt erstmals 2G-Regel

Bei den bisherigen Auswärtsspielen des SV Atlas Delmenhorst galt – wie hier bei Hannover 96 II – die 3G-Regel. Der BSV Rehden setzt gegen Atlas die 2G-Regel ein.Bei den bisherigen Auswärtsspielen des SV Atlas Delmenhorst galt – wie hier bei Hannover 96 II – die 3G-Regel. Der BSV Rehden setzt gegen Atlas die 2G-Regel ein.
Rolf Tobis

Rehden/Delmenhorst. Zum ersten Mal gilt bei einem Regionalliga-Spiel des SV Atlas Delmenhorst die 2G-Regel. Beim BSV Rehden dürfen nur Geimpfte und Genesene ins Stadion.

Der SV Atlas Delmenhorst tritt in der Fußball-Regionalliga am Freitagabend ab 19 Uhr beim BSV Rehden an – es wird die erste Delmenhorster Partie, bei der die 2G-Regel greift. Wie Atlas mitteilt, erhalten nur Geimpfte und Genesene Zutri

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN