Handball-Oberliga Männer HSG Delmenhorst vergibt beim TuS Rotenburg zu viele Chancen

Die Handballer der HSG Delmenhorst um Tim Coors (links) sind mit einer Niederlage in die Saison 2021/22 gestartet.Die Handballer der HSG Delmenhorst um Tim Coors (links) sind mit einer Niederlage in die Saison 2021/22 gestartet.
Archivfoto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Den Oberliga-Handballern der HSG Delmenhorst bleibt zum Auftakt der Saison 2021/22 ein Erfolgserlebnis verwehrt. Sie müssen sich beim TuS Rotenburg geschlagen geben.

Die Oberliga-Handballer der HSG Delmenhorst sind mit einer Niederlage in die Saison 2021/22 gestartet. In der Halle der Pestalozzi-Schule unterlag das Team von Jörg Rademacher dem gastgebenden TuS Rotenburg mit 27:29 (13;13). Der Trainer be

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN