Stadtderby in der Bezirksliga TuS Heidkrug gelingt gegen schwachen SV Baris Delmenhorst die Befreiung

Doppeltorschütze: Jeremy-Shan Rostowski brachte den TuS Heidkrug gegen den SV Baris Delmenhorst mit zwei Toren auf die Siegerstraße – das erste fiel schon nach nicht einmal einer Minute.Doppeltorschütze: Jeremy-Shan Rostowski brachte den TuS Heidkrug gegen den SV Baris Delmenhorst mit zwei Toren auf die Siegerstraße – das erste fiel schon nach nicht einmal einer Minute.
Rolf Tobis

Delmenhorst. Im Delmenhorster Stadtderby besiegen die Bezirksliga-Fußballer des TuS Heidkrug den enttäuschenden SV Baris verdient und beenden ihre Mini-Krise.

Sonntag, 15.57 Uhr, Sportanlage am Bürgerkampweg: Während sich die Bezirksliga-Fußballer des TuS Heidkrug nach dem verdienten 3:0 (2:0) gegen den enttäuschenden SV Baris nach zuvor zwei Pleiten über die ersten Punkte in der noch j

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN