Zehn Jahre im Tor des TV Jahn Das macht die Delmenhorster Nationalspielerin Marion Wagner heute

Ein sicherer Rückhalt: Marion Wagner (vorn). Die Torhüterin des TV Jahn Delmenhorst bestritt zwei Länderspiele (Archivbild).Ein sicherer Rückhalt: Marion Wagner (vorn). Die Torhüterin des TV Jahn Delmenhorst bestritt zwei Länderspiele (Archivbild).
Rolf Tobis

Delmenhorst. Marion Wagner war mehr als zehn Jahre lang Torhüterin des TV Jahn Delmenhorst. In dieser Zeit wurde sie zur einzigen Fußball-Nationalspielerin der Stadt. Die heute 52-Jährige ist dem Sport als Trainerin immer noch verbunden.

Ein seltenes Schauspiel vollzog sich am 7. September 1987 im Delmenhorster Stadion: Zum zweiten Mal in der Sportgeschichte der Stadt fand auf der Anlage im Stadtteil Düsternort ein Fußball-Länderspiel der Frauen statt. Die DFB-Auswahl empfi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN