Schwimmen Delmenhorster Schwimmverein ist Teil des neuen Landesstützpunktes

Vorbildfunktion: Yannis Hein vom Delmenhorster Schwimmverein ist bereits Teil des Landeskaders. Mit der Anerkennung des neuen Landesstützpunktes Oldenburg/Delmenhorst für 2021/22 sollen Nachwuchskräfte gefunden und gefördert werden (Archivfoto).Vorbildfunktion: Yannis Hein vom Delmenhorster Schwimmverein ist bereits Teil des Landeskaders. Mit der Anerkennung des neuen Landesstützpunktes Oldenburg/Delmenhorst für 2021/22 sollen Nachwuchskräfte gefunden und gefördert werden (Archivfoto).
Maximilian Lux

Delmenhorst/Landkreis. Der Landessportbund Niedersachsen erkennt den neuen Landesstützpunkt in der Region Oldenburg/Delmenhorst für 2021/22 offiziell an. Sieben Schwimmvereine setzen dabei ein gemeinsames Ausbildungskonzept um.

Die Zusammenarbeit wird belohnt: Der Landessportbund Niedersachsen hat nun den neuen Landesstützpunkt der Schwimmregion Oldenburg/Delmenhorst für die Jahre 2021/22 anerkannt. Sieben Vereine sind beteiligt und hatten als Basis ein gemeinsame

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN