Torwart des VfL Bochum wird zum Pokal-Helden Delmenhorster Fußball-Profi Patrick Drewes verlässt sich auf seine Intuition

Die entscheidende Parade: Der gebürtige Delmenhorster Patrick Drewes hält den letzten Elfmeter des 1. FSV Mainz 05 und sichert dem VfL Bochum so den Sprung ins Achtelfinale des DFB-PokalsDie entscheidende Parade: Der gebürtige Delmenhorster Patrick Drewes hält den letzten Elfmeter des 1. FSV Mainz 05 und sichert dem VfL Bochum so den Sprung ins Achtelfinale des DFB-Pokals
dpa/Torsten Silz

Delmenhorst/Bochum. Der gebürtige Delmenhorster Patrick Drewes ist mit dem VfL Bochum ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das sagte er über seine Paraden im Spiel des Zweitligisten, für den in Herbert Bockhorn ein weiterer Delmenhorster auflief, bei der Bundesliga-Mannschaft des 1. FSV Mainz 05.

Nach jeder Partie im DFB-Pokal veröffentlicht der „kicker“ auf seiner Internetseite unter der Rubrik "Analyse" viele Informationen wie den Live-Ticker zum Nachlesen oder die taktischen Aufstellungen. Eine der Überschriften dort ist "Info".

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN