Fausball-Bundesliga Faustballer opfern die Hallensaison und setzen auf das Feld

Hauke Rykena und der TV Brettorf werden in diesem Winter keine Faustball-Bundesligaspiele in der Halle bestreiten.Hauke Rykena und der TV Brettorf werden in diesem Winter keine Faustball-Bundesligaspiele in der Halle bestreiten.
DFBL/Petra den Dulk

Brettorf. Erstmals seit 51 Jahren wird es keinen Deutschen Hallenmeister im Faustball geben. Die Absage aller Spiele dient dem Schutz der Feldsaison – an deren Ende der TV Brettorf zum zweiten Mal die Deutsche Meisterschaft ausrichten will.

Bis Mitte August wird noch viel Wasser die Hunte herunterfließen, was für die Faustballer des TV Brettorf nur von Vorteil sein kann – so können sie immer noch auf eine einigermaßen planmäßige Deutsche Faustball-Meisterschaft hoffen. Der Bun

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN