Kreissportbund Landkreis Oldenburg Sandkrugerin Anke Marien ist die neue Beauftrage für Inklusion

Anke Marien engagiert sich als Beauftragte für Inklusion ehrenamtlich im KSB. Darüber freut sich der Vorsitzende Jörg Skatulla.Anke Marien engagiert sich als Beauftragte für Inklusion ehrenamtlich im KSB. Darüber freut sich der Vorsitzende Jörg Skatulla.
Sönke Spille/KSB

Sandkrug. Der Kreissportbund Landkreis Oldenburg bekommt zusätzliche ehrenamtliche Unterstützung. Die Sandkrugerin Anke Marien erklärt, was ihre Ziele als Beauftragte für Inklusion sind.

Anke Marien hat nicht lange überlegt. „Es gibt so viele Menschen, die aufgrund ihrer Einschränkungen keinen Kontakt zum Vereinssport und den Vereinsmitgliedern dort haben. Dabei ist es gerade im Sport sehr gut möglich, Kontakte zu pflegen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN