Ein Bild von Lars Pingel
26.11.2020, 19:24 Uhr IN WEHRHAHNHALLE

Corona-Impfzentrum in Delmenhorst: Die Zeit ist knapp, aber noch nicht abgelaufen

Ein Kommentar von Lars Pingel


Die Stadtverwaltung Delmenhorst schlägt die Wehrhahnhalle als Standort für das Corona-Impfzentrum vor.Die Stadtverwaltung Delmenhorst schlägt die Wehrhahnhalle als Standort für das Corona-Impfzentrum vor.
Rolf Tobis

Delmenhorst. Die Stadt Delmenhorst möchte das geplante Impfzentrum in der Wehrhahnhalle einrichten. Die Stadt hätte sich für diese Entscheidung etwas mehr Zeit lassen sollen. Ein Kommentar.

Die Enttäuschung der HSG Delmenhorst darüber, dass sich die Stadtverwaltung dafür entschieden hat, das geplante Impfzentrum in der Wehrhahnhalle einzurichten, ist völlig verständlich. Der Handballverein ist dort ein Hauptnutzer. Das gilt a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN