Frauen-Regionalliga 2020/21 Das trostlose "Heimspiel" des TV Jahn Delmenhorst in Bremen

Lea Bultmann (Mitte) erzielte zwar ihr erstes Saisontor für den TV Jahn, die Delmenhorsterinnen verloren aber gegen Osnabrück mit 1:3.Lea Bultmann (Mitte) erzielte zwar ihr erstes Saisontor für den TV Jahn, die Delmenhorsterinnen verloren aber gegen Osnabrück mit 1:3.
Rolf Tobis

Bremen. In Bremen zeigen die Regionalliga-Fußballerinnen des TV Jahn Delmenhorst eine enttäuschende Leistung und verlieren gegen den Osnabrücker SC mit 1:3. Ausrichter TS Woltmershausen verteidigt sich am Rande der Partie gegen Kritik.

Bremen Irgendwie hat alles zusammengepasst. Die Corona-Bestimmungen erlaubten die Austragung des Spiels der Fußballerinnen des TV Jahn gegen den Osnabrücker SC im Delmenhorster Stadion nicht. Also machten sich die Verantwortlichen des Regio

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN