Fußball-Regionalliga 2020/21 Das ist der Stand im Kampf um die Startelf des SV Atlas Delmenhorst

Dimitrios Ferfelis (rechts) erzielte gegen den TB Uphusen den Endstand für den SV Atlas Delmenhorst und sammelte Argumente für einen Platz in der Startelf.Dimitrios Ferfelis (rechts) erzielte gegen den TB Uphusen den Endstand für den SV Atlas Delmenhorst und sammelte Argumente für einen Platz in der Startelf.
Rolf Tobis

Delmenhorst. Nach dem starken letzten Test gegen den TB Uphusen zeichnet sich beim Fußball-Regionalligisten SV Atlas Delmenhorst die Anfangsaufstellung ab. Einige Plätze scheinen vergeben, andere sind noch zu haben.

Acht Jahre nach der Wiedergündung ist es am Freitagabend soweit: Der SV Atlas Delmenhorst bestreitet sein erstes Spiel in der Fußball-Regionalliga. Zum Auftakt gastieren die Blau-Gelben bei der U23 von Hannover 96. Die Saisonvorberei

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN