Handball-Oberliga 2020/21 HSG Delmenhorst verpflichtet einen Rechtsaußen

Der Handball-Oberligist HSG Delmenhorst hat einen weiteren Neuzugang für die Saison 2020/21 gemeldet: Hannes Wünsch wird von da an für das Team auflaufen. Symbolfoto: Daniel NiebuhrDer Handball-Oberligist HSG Delmenhorst hat einen weiteren Neuzugang für die Saison 2020/21 gemeldet: Hannes Wünsch wird von da an für das Team auflaufen. Symbolfoto: Daniel Niebuhr
Daniel Niebuhr

Delmenhorst. Der Handball-Oberligist HSG Delmenhorst wird mit einem neuen Rechtsaußen in die Saison 2020/21 gehen. Der wechselt von einem Liga-Rivalen.

Die HSG Delmenhorst hat einen neuen Rechtsaußen für den Kader ihrer Oberliga-Mannschaft für die kommende Saison 2020/21 verpflichtet: Hannes Wünsch wechselt von der HSG Schwanewede/Neuenkirchen zu den HSG-Handballern, die von Jörg Rademache

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN