Tischtennis im Bezirk Aktive sind skeptisch über das Ende der Saison

Spekuliert darüber, wie die Saison 2019/2020 am Ende ausgehen könnte: Irene Dölle von der SG Jahn/Delmenhorst. Foto: Rolf TobisSpekuliert darüber, wie die Saison 2019/2020 am Ende ausgehen könnte: Irene Dölle von der SG Jahn/Delmenhorst. Foto: Rolf Tobis
Rolf Tobis

Delmenhorst/Landkreis. Die Tischtennisspieler aus Delmenhorst und dem Landkreis Oldenburg sind skeptisch, wie es mit der Saison 2019/2020 weitergeht. Viele Fragen sind weiterhin offen.

Es gibt Dinge, die kann man im Leben nicht beeinflussen. So haben die Folgen der Corona-Pandemie praktisch auf den letzten Metern die laufende Tischtennissaison 2019/2020 zum Erliegen gebracht. Ob diese überhaupt noch zu Ende gespielt werde

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN