116.386 Kilometer gefahren Delmecycler Delmenhorst treten für guten Zweck in die Pedalen

Sportliche Leistungen für guten Zweck: (von links) Uwe Gremmert, Marco Stöver, Heinz Brode, Christoph Magda, Ralf Iselhorst, Dayen Krumnow, Peter Rose, Adam Hase, Peter Gremmert (Geschäftsführer RDG), Jörg Stepnewicz, Carsten Kutritz, Hannes Lampe, Robert Kletta, Oliver Führer, Hermann Helmers und Rene Abe. Die Delmecycler und die Reinigungsfirma RDG spenden 1600 Euro für die Kinderverkehrsschule Delmenhorst. Foto: Hermann HelmersSportliche Leistungen für guten Zweck: (von links) Uwe Gremmert, Marco Stöver, Heinz Brode, Christoph Magda, Ralf Iselhorst, Dayen Krumnow, Peter Rose, Adam Hase, Peter Gremmert (Geschäftsführer RDG), Jörg Stepnewicz, Carsten Kutritz, Hannes Lampe, Robert Kletta, Oliver Führer, Hermann Helmers und Rene Abe. Die Delmecycler und die Reinigungsfirma RDG spenden 1600 Euro für die Kinderverkehrsschule Delmenhorst. Foto: Hermann Helmers

Delmenhorst. Der Delmenhorster Radsportclub Delmecycler und die Firma RDG haben 1600 Euro für die Kinderverkehrsschule Delmenhorst gespendet.

Die Delmenhorster Radsportler der Delmecycler haben im zurückliegenden Jahr mit Engagement und Spaß an vielen Veranstaltungen und Rennen teilgenommen. Dabei fuhren sie allerdings nicht nur um Erfolge und Platzierungen, sondern engagierten sich auch für einen guten Zweck, berichtete Fahrer Hermann Helmers. Die Reinigungsfirma RDG ist Sponsor einer Aktion des Clubs: Sie spendet 1,25 Cent für jeden Kilometer, den die Delmecycler draußen zurücklegen. 2019 waren das 116.386 Kilometer. Peter Gremmert, RDG-Geschäftsführer, habe die Summe auf 1600 Euro aufgerundet, teilte Helmers mit. Diese wurden an die Kinderverkehrsschule Delmenhorst gespendet.

Der Club hat zudem die drei Aktiven, die die längsten Strecken erzielt haben, ausgezeichnet. Platz eins in dieser Wertung belegt Karsten Kutritz, der 15.966 Kilometer gefahren war. Auf den Rängen zwei und drei folgen Oliver Führer (11.199) und Hannes Lampe (9500). 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN