Sommerturnier 2019 des RuFV Schönemoor Reiterinnen gewinnen 18 der 21 Spring- und Dressurprüfungen

Platzierten sich zweimal als Dritte: Doreen Voigt vom RV Ganderkesee und Clincetto. In der Springprüfung der Klasse L im Turnier des RuFV Schönemoor blieben sie fehlerfrei. Foto: Lars PingelPlatzierten sich zweimal als Dritte: Doreen Voigt vom RV Ganderkesee und Clincetto. In der Springprüfung der Klasse L im Turnier des RuFV Schönemoor blieben sie fehlerfrei. Foto: Lars Pingel
Lars Pingel

Schönemoor. Der Reit- und Fahrverein Schönemoor hat sein Sommerturnier 2019 ausgerichtet. In den 21 Spring- und Dressurprüfungen dominierten die Reiterinnen: Sie feierten 18 Siege.

Wie soll es denn nun heißen? Diese Frage wurde Maren True vor fast sieben Jahren ständig gestellt. Es ging um ein Stutfohlen, das bei ihr im Stall stand. „Ihr Name sollte mit einem V beginnen“, erzählte die Reitsportlerin des RV Heiligenrod

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN