Hockey-Verbandsliga Männer HC Delmenhorst strebt Aufstieg in die Oberliga an

Verbandsliga-Meister 2018/19: Mit dem 6:3 über SW Bremen sicherte sich die Herrenmannschaft des Hockey-Clubs Delmenhorst am vorletzten Spieltag den Titel. Foto: Rolf TobisVerbandsliga-Meister 2018/19: Mit dem 6:3 über SW Bremen sicherte sich die Herrenmannschaft des Hockey-Clubs Delmenhorst am vorletzten Spieltag den Titel. Foto: Rolf Tobis
Rolf Tobis

Delmenhorst. Die Hockeyspieler des HC Delmenhorst sind durch einen Heimsieg über SW Bremen Meister der Verbandsliga 2018/19 geworden. Nachdem sie zunächst auf das Aufstiegsspiel zur Oberliga verzichten wollten, entschieden sie sich während einer Mannschaftssitzung doch anders.

„Deutscher Meister ist nur der HCD.“ So richtig und unüberhörbar in Feierlaune hat sich am Sonntagmittag, unmittelbar nach dem 6:3 (3:1) der Herren des Hockey-Clubs Delmenhorst gegen SW Bremen, nur der fünfjährige Lucas, Sohn des HCD-Traine

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN