Fußball-Bezirksliga Aufsteiger Wildeshausen glänzt beim Finale

Torwart gewinnt Kopfballduell: Zweikampf mit Baris-Angreifer Dennis Kuhn (links) und VfL-Keeper Sebastian Pundsack. Foto: Rolf TobisTorwart gewinnt Kopfballduell: Zweikampf mit Baris-Angreifer Dennis Kuhn (links) und VfL-Keeper Sebastian Pundsack. Foto: Rolf Tobis
Rolf Tobis

Delmenhorst. Bezirksliga-Meister VfL Wildeshausen hat das letzte Saisonspiel beim SV Baris Delmenhorst klar mit 6:0 gewonnen.

Beim Finale der Fußball-Bezirksligasaison 2018/19 hat der VfL Wildeshausen, Aufsteiger in die Landesliga, nochmals aufgetrumpft: Beim SV Baris behauptete sich der Gast mit 6:0 (3:0). VfL-Cheftrainer Marcel Bragula zeigte sich dementsprechen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN