Handball-Landesliga Männer HSG Grüppenbühren/Bookholzberg gewinnt bei der TS Hoykenkamp

Von Heinz Quahs

Hielten ihren Landkreis-Nachbarn auf und beendeten die Landesliga-Saison 2018/19 mit einem Derbysieg:
Norman Lachs (links) und seine Mitspieler von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg. Sie gewannen bei der TS Hoykenkamp um Christoph Müller-Hill. Foto: Rolf TobisHielten ihren Landkreis-Nachbarn auf und beendeten die Landesliga-Saison 2018/19 mit einem Derbysieg: Norman Lachs (links) und seine Mitspieler von der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg. Sie gewannen bei der TS Hoykenkamp um Christoph Müller-Hill. Foto: Rolf Tobis
Rolf Tobis

Hoykenkamp. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg haben die Saison 2018/19 mit einem Derbysieg beendet. Sie setzten sich bei der TS Hoykenkamp durch.

150 Zuschauer erlebten zum Abschluss der Landesliga-Saison 2018/19 in der Halle Heide ein recht emotionsgeladendes Landkreis-Derby. Das verloren die gastgebenden Handballer der TS Hoykenkamp trotz einer guten Leistung gegen die HSG Grüppenb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN