Handball-Landesliga Männer HSG Grüppenbühren/Bookholzberg gewinnt Vierpunktespiel

Von Heinz Quahs

Ließen sich nicht aufhalten: die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg um Alexander Depperschmidt (vorn). Sie feierten einen 34:21-Heimsieg über Tura Marienhafe mit Menke  Poppinga. Foto: Rolf TobisLießen sich nicht aufhalten: die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg um Alexander Depperschmidt (vorn). Sie feierten einen 34:21-Heimsieg über Tura Marienhafe mit Menke Poppinga. Foto: Rolf Tobis
Rolf Tobis

Bookholzberg. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg haben das Duell zweier um den Klassenerhalt kämpfenden Mannschaften gewonnen. Sie setzten sich gegen Tura Marienhafe durch.

Andreas Müller geriet ins Schwärmen. "Wir haben dieses Abstiegsduell von Beginn an dominiert, auch wenn wir zunächst einige gute Chancen nicht genutzt haben", freute sich der Trainer der Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN