Handball Vidarsson und Zeman bleiben beim VfL Gummersbach

Von dpa | 15.11.2022, 18:03 Uhr

Dem VfL Gummersbach bleiben zwei Leistungsträger über das Saisonende erhalten. Wie der Handball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, wird die Zusammenarbeit mit Ellidi Vidarsson und Štěpán Zeman fortgesetzt. Der im Sommer 2023 auslaufende Vertrag mit dem Isländer Vidarsson wurde um zwei weitere Jahre bis 2025 verlängert. Der Kontrakt von Zeman läuft nun bis 2024, weil beide Seiten die Ausstiegsklausel zum Saisonende nicht nutzen. „Ich bin überglücklich, dass die beiden hierbleiben. Beide haben sich bei uns sehr gut entwickelt und sind absolute Führungsspieler“, sagte Trainer Gudjon Valur Sigurdsson. Der 24 Jahre alte Vidarsson war 2020 von seinem isländischen Heimatverein ÍBV Vestmannaeyjar nach Gummersbach gewechselt. Der 25-Jährige ehemalige Coburger Zeman trägt seit 2021 das VfL-Trikot.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche