Handball THW Kiel feiert ungefährdeten 34:24-Heimsieg über Erlangen

Von dpa | 27.02.2022, 17:57 Uhr

Der THW Kiel hat einen souveränen Heimsieg in der Handball-Bundesliga gefeiert. Gegen den HC Erlangen gab es am Sonntag ein 34:24 (19:7). Domagoj Duvnjak und Niclas Ekberg steuerten vor 3400 Zuschauern je sieben Treffer zum Sieg der „Zebras“ bei. Für die überforderten Franken waren Simon Jeppsson und Hampus Olsson je fünfmal erfolgreich.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden