Handball Saison-Aus für Mindens Asensio

Von dpa | 15.11.2022, 16:36 Uhr

Für den Mindener Handball-Profi Carles Asensio ist die Saison vorzeitig beendet. Wie der Bundesligist am Dienstag mitteilte, hat sich der Kreisläufer eine schwere Knieverletzung zugezogen. „Spezielle Messungen haben ergeben, dass das Kreuzband im rechten Knie fast vollständig gerissen ist. Die Experten empfehlen ein operatives Vorgehen. Wir müssen mit einer Ausfallzeit von acht Monaten rechnen“, sagte Teamarzt Jörg Pöhlmann. Asensio war erst in diesem Sommer aus Spanien an die Weser gekommen und hatte sich zu einer Stütze im Team von Trainer Frank Carstens entwickelt. Der 25-Jährige ist beim Tabellenvorletzten nach Ole Günther und Marko Vignjevic der dritte Langzeitausfall.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat