Handball-Bundesliga Kieler Handballer gewinnen Heimspiel gegen den BHC 35:29

Von dpa | 11.09.2022, 17:00 Uhr

Drittes Spiel, dritter Sieg: Die Bundesliga-Handballer des THW Kiel haben ihren Anspruch auf einen Platz im Titelrennen untermauert. Am Sonntag gewannen die Norddeutschen ihr Heimspiel gegen den Bergischen HC ohne große Probleme mit 35:29 (17:13). Beste Werfer in der Mannschaft von Trainer Filip Jicha waren Rückraumspieler Karl Wallinius und Kreisläufer Patrick Wiencek mit je sechs Treffern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat