Handball-Bundesliga Kiel und Berlin bei Handball-Topspiel in Sondertrikots

Von dpa | 11.03.2022, 11:43 Uhr

Aus Solidarität mit der von Russland angegriffenen Ukraine werden der THW Kiel und die Füchse Berlin am Sonntag beim Spitzenspiel der Handball-Bundesliga jeweils in Sondertrikots auflaufen. Das gab der THW am Freitag bekannt. So wird der deutsche Meister am Sonntag (13.40 Uhr/NDR und Sky) mit einem Friedens-Symbol statt dem Sponsorenlogo auf seinen Trikots spielen. Auf den Hosen der Spieler wird eine ukrainische Flagge zu sehen sein.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden