Handball Hamburgs Handballer kassieren die fünfte Niederlage in Serie

Von dpa | 03.03.2022, 21:39 Uhr

Die Bundesliga-Handballer des HSV Hamburg haben die fünfte Niederlage in Serie kassiert. Bei der MT Melsungen unterlag die Mannschaft von Trainer Torsten Jansen am Donnerstag mit 22:26 (9:14). Beste Werfer des Spiels waren mit jeweils sechs Toren der Hamburger Niklas Weller sowie die Melsunger Tobias Reichmann und Elvar Jonsson.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden