Relegation Abstiegsbedrohte Handball-Luchse unterliegen in Bensheim

Von dpa | 14.05.2022, 20:49 Uhr

Den Handball-Luchsen Buchholz 08-Rosengarten ist der Befreiungsschlag im Kampf um den Relegationsplatz in der Bundesliga missglückt. Zwar belegt das Team von Trainer Dubravko Prelcec diesen Rang trotz der 24:28 (13:16)-Niederlage bei der HSG Bensheim-Auerbach am Samstag weiterhin, der Vorsprung auf Schlusslicht BSV Sachsen Zwickau beträgt aber nur einen Punkt. Während die Luchse zum Abschluss Bayer Leverkusen empfangen, kann Zwickau noch zwei Partien bestreiten: in Leverkusen und Oldenburg.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden