WM in Katar Flitzer mit Regenbogen-Flagge stürmt WM-Spiel – TV-Regie reagiert panisch

Von Kim Patrick von Harling und dpa | 28.11.2022, 21:46 Uhr | Update am 29.11.2022

Aufregung im WM-Spiel Portugal gegen Uruguay am Montagabend: Ein Mann mit Regenbogenflagge und einem T-Shirt mit weiteren politischen Statements rannte auf den Platz. Hektisch wurden die Kameraeinstellungen gewechselt. Was mit dem Flitzer danach passierte, muss nun die FIFA erklären.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche