Interview vor dem WM-Auftakt Deutschlands Mittelstürmer Füllkrug: Würde mich immer aufstellen

Von Tilmann Mehl | 22.11.2022, 15:52 Uhr

Am Mittwoch (14 Uhr) startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in die Fußball-WM in Katar. Werder Bremens Mittelstürmer Niclas Füllkrug steht zwar überraschend im deutschen Aufgebot - will sich bei dem Turnier aber nicht verstecken.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche