Interne Arbeitsgruppe Nach WM-Debakel: Wie es beim Deutschen Fußballbund weitergehen soll

Von dpa | 13.12.2022, 13:31 Uhr

Der Frust über das frühe Ausscheiden bei der WM in Katar sitzt noch tief, doch schon in zwei Jahren wartet die EM im eigenen Land. Daher hat sich der DFB nun beraten, wie eine Neuausrichtung aussehen könnte – und dabei mit Selbstkritik nicht gespart.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche