Das Genua-Gen So fanden Mancini und Vialli zum italienischen Traumduo zusammen

Von Frank Hellmann | 09.07.2021, 13:00 Uhr

Der Erfolg der Italiener ist besonders den beiden zu verdanken: Cheftrainer Roberto Mancini und Delegationsleiter Gianluca Vialli. Sie verbindet eine tiefe Freundschaft, die auch die Mannschaft inspiriert.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche