WM 2014: Frankreich - Deutschland 0:1 (0:1) Deutschland per Hummels-Tor unter die besten Vier

Von Philipp Ohnesorge | 04.07.2014, 21:59 Uhr

Wieder einmal schafft die deutsche Nationalmannschaft den Schritt ins Halbfinale einer Fußball-WM. Mats Hummels erzielte den Treffer des Tages, Deutschland gewann 1:0 gegen das starke Team aus Frankreich.

Das Tor: 0:1 Mats Hummels (13., Freistoß Kroos aus dem linken Halbfeld, mit Drall zum Tor auf Hummels Kopf und von dort unter die Latte).

 

 Der Liveticker zum Nachlesen 

Der Mann des Spiels: Philipp Lahm. Dem Kapitän der Deutschen gelang die Umstellung ohne Probleme, er zeigte warum er als einer der besten Rechtsverteidiger der Welt gilt.

Der Schiedsrichter: Nestor Pitana aus Argentinien hätte in der 24. Minute Elfmeter für Deutschland geben können, Debuchy zog Klose etwas zu intensiv am Trikot. Ansonsten aber eine gute Leistung des Unparteiischen.

 Die Public Viewings in der Region 

Der Spielverlauf: Es begegneten sich zwei Mannschaften auf Topniveau, von Beginn an war es ein Spiel auf hohem Niveau mit guten Chancen auf beiden Seiten, mit dem besseren Start für die Deutschen mit dem Tor durch Hummels. In der zweiten Halbzeit das übliche Spiel, vor allem in der Schlussphase: Frankreich machte auf, kam zu guten Gelegenheiten, doch immer wieder Chancen für die DFB-Elf durch Konter. In der 82. Minute hatte Schürrle die Entscheidung auf dem Fuß, doch Frankreichs Lloris hielt stark.

Das Fazit: Die große Erkenntnis dieser WM, die Wichtigkeit von Standardsituationen, heute war es wieder einmal entscheidend - Hummels Tor fiel nach einem Freistoß. Die Mannschaft von Joachim Löw zeigte anders als im Achtelfinale gegen Algerien eine sehr gute Leistung, die taktische Umstellung machte sich positiv bemerkbar. Die Franzosen, bisher das offensiv stärkste Team des Turniers, blieben vor dem Tor glücklos.

Und jetzt? Stehen die Deutschen wieder unter den besten Vier, zwei weitere Spiele sind also garantiert. Ob der Mannschaft der Titel zuzutrauen ist? Gegner ist nun Brasilien oder Kolumbien - so oder so ein hartes Stück Arbeit.