Fussball Weiterer Corona-Fall bei Eintracht Braunschweig

Von dpa | 23.02.2022, 16:29 Uhr

Beim Fußball-Drittligisten Eintracht Braunschweig gibt es einen weiteren Corona-Fall. Bei Brian Behrendt habe ein PCR-Test das positive Ergebnis des Schnelltests bestätigt. Der 30 Jahre alte Abwehrspieler befinde sich in häuslicher Isolation, teilte der Club am Mittwoch mit. Bereits in den vergangenen Wochen mussten die Braunschweiger coronabedingt mehrfach auf Leistungsträger wie Bryan Henning, Lion Lauberbach oder Robin Krauße verzichten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden