Wegweisendes FIFA-Urteil Wegen Schwangerschaft: Olympique Lyon muss Isländerin Gunnarsdóttir Lohn nachzahlen

Von dpa | 18.01.2023, 11:00 Uhr | Update am 18.01.2023

Der französische Fußballclub Olympique Lyon weigerte sich seiner Spielerin Sara Björk Gunnarsdóttir während ihrer Schwangerschaft weiterhin Lohn zu zahlen. Die Isländerin verklagte darauf den Verein und bekam jetzt vor Gericht Recht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.