Bundesliga VW-Chef kritisiert Wolfsburger Fußballer: „Zu schwach“

Von dpa | 03.05.2022, 13:15 Uhr

Volkswagen-Chef Herbert Diess hat die Leistungen des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg in der laufenden Saison kritisiert. „Ich bin nicht zufrieden, denn wir haben eine sehr teure Mannschaft. Unser Verein gehört zu denen, die in Deutschland mit am besten ausgestattet sind. Und dafür sind die Leistungen, finde ich, zu schwach“, sagte der 63-Jährige bei einem gemeinsamen Talkformat „Dialog mit Diess“ der Tageszeitungen „Wolfsburger Allgemeine Zeitung“ und „Wolfsburger Nachrichten“.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden