2. Bundesliga Vormittagstraining bei Fortuna abgesagt: Corona-Fälle

Von dpa | 09.03.2022, 11:24 Uhr

Beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf wurde das Vormittagstraining am Mittwoch wegen weitere Corona-Fälle abgesagt. Neben Cheftrainer Daniel Thioune, einem Assistenzcoach und Angreifer Robert Bozenik wurden in Marcel Sobottka und Dennis Gorka zwei weitere Profis positiv auf das Corona-Virus getestet. Das ganz Team hat sich daraufhin weiteren Tests unterzogen. „Sobald die Ergebnisse der PCR-Testung vorliegen, besprechen wir die nächsten Schritte“, sagte Fortunas Sportdirektor Christian Weber.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden