2. Bundesliga Vivawest statt Gazprom: Schalke findet neuen Sponsor

Von dpa | 05.03.2022, 10:54 Uhr

Der FC Schalke 04 ist bei der Suche nach einem Nachfolger für den bisherigen Hauptsponsor Gazprom vorerst fündig geworden. Wie der Fußball-Zweitligist am Samstag mitteilte, ziert der Schriftzug des Wohnungsunternehmens Vivawest ab sofort das königsblaue Trikot. Über die Details der neuen, temporären Partnerschaft vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden