Bundesliga Unklares Testergebnis: Hütter fehlt bei Gladbacher Training

Von dpa | 08.03.2022, 14:42 Uhr

Chefcoach Adi Hütter hat am Dienstag nicht das Training beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach leiten können. Laut Mitteilung über den Twitterkanal des Vereins fehlte Hütter aufgrund eines unklaren Ergebnisses beim regelmäßigen Corona-Schnelltest. Wie lange Hütter in der Vorbereitung auf das kommende Spiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Hertha BSC beeinträchtigt ist, blieb zunächst unklar. Das Ergebnis seines PCR-Tests lag noch nicht vor.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden