Bundesliga Schwarz will Hertha-Fokus justieren: Nicht „hadern“

Von dpa | 07.11.2022, 12:15 Uhr

Die Hertha spielt immer gut mit, punktet aber nicht ausreichend. Letzteres will Trainer Sandro Schwarz noch vor der WM-Pause ändern. In Stuttgart wartet auf die Berliner ein echtes Kellerduell.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche