Transfer Sandhausen verpflichtet Duo: Ochs und Kinsombi kommen

Von dpa | 13.06.2022, 14:42 Uhr

Der SV Sandhausen hat sich doppelt bei der Konkurrenz in der 2. Fußball-Bundesliga bedient. Philipp Ochs wechselt von Hannover 96 zu den Baden-Württembergern, und David Kinsombi spielte zuletzt für den Hamburger SV. „Wir wollten für unsere offensiven Außenpositionen einen Linksfuß holen, das ist uns mit der ablösefreien Verpflichtung von Philipp Ochs gelungen. Philipp ist ein Junge aus der Region und bringt aufgrund seiner vorherigen Stationen schon eine Menge, auch internationale, Erfahrung mit“, sagte Mikayil Kabaca, der Sportliche Leiter des SVS, in einer Pressemitteilung vom Montag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden