Fußball Rechte für Länderspiele bis 2028 vergeben: RTL, ARD und ZDF

Von dpa | 03.05.2022, 10:28 Uhr | Update am 03.05.2022

So spät ist selten ein TV-Vertrag abgeschlossen worden. Erst knapp einen Monat vor dem ersten Länderspiel veröffentlicht RTL erste Details. Viele Fragen zu den Partien der DFB-Auswahl bleiben offen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden