Transfer Österreichische Rekordnationalspielerin wechselt nach Köln

Von dpa | 05.05.2022, 12:19 Uhr

Der 1. FC Köln hat Defensivspielerin Sarah Puntigam verpflichtet. Die Rekord-Nationalspielerin Österreichs wechselt zur kommenden Saison vom französischen Club HSC Montpellier zum Fußball-Bundesligisten. Puntigam, die sowohl als Innenverteidigerin als auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden kann, hat beim FC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024 unterschrieben, wie der Verein am Donnerstag mitteilte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden