Fussball Niedersachsenduell: Osnabrück empfängt Braunschweig

Von dpa | 18.02.2022, 17:06 Uhr | 1 Leserkommentar

Im vergangenen Jahr sind sie gemeinsam aus der 2. Fußball-Bundesliga abgestiegen, nun wollen der VfL Osnabrück und Eintracht Braunschweig nach Möglichkeit zusammen wieder hoch. Doch angesichts der Dominanz des Tabellenführers 1. FC Magdeburg wird es wohl nur einer der niedersächsischen Drittligisten auf direktem Weg zurück in die 2. Liga schaffen. Weshalb dem direkten Duell an der Bremer Brücke in Osnabrück am Samstag (14.00 Uhr/NDR) besondere Bedeutung zukommt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden