Ligue 1 Nach Ausschreitungen: Saint-Étienne ohne Fans

Von dpa | 25.04.2022, 18:00 Uhr

Die AS Saint-Étienne muss ihr letztes Heimspiel dieser Saison in der französischen Fußball-Liga ohne Zuschauer absolvieren. Der Disziplinarausschuss des Ligaverbands LFP bestrafte den Club für die Vorfälle beim 1:4 gegen AS Monaco am vergangenen Samstag.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden