Bundesliga Kehl zum Reus-Vertrag: Wie vereinbart zusammensetzen

Von dpa | 22.11.2022, 08:51 Uhr

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund will sich „wie vereinbart“ mit Kapitän Marco Reus zu Vertragsgesprächen zusammensetzen. Dann soll „in Ruhe sehr vertrauensvoll über die Zukunft“ gesprochen werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche