DFB-Pokal Heimspiel gegen Freiburg: HSV will Halbfinalfluch beenden

Von dpa | 07.03.2022, 05:46 Uhr

Der Hamburger SV hat die große Chance, den seit fast 35 Jahren anhaltenden Halbfinal-Fluch im DFB-Pokalwettbewerb endlich zu beenden. In der Vorschlussrunde trifft der hanseatische Zweitligist auf den Bundesligisten SC Freiburg. Die von Zweierbob-Olympiasiegerin Laura Nolte (23) am Sonntagabend im Fußball-Museum des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Dortmund vorgenommene Auslosung ergab zudem das Duell der Erstligisten RB Leipzig gegen den FC St. Pauli-Bezwinger 1. FC Union Berlin. Spieltermine sind der 19. und 20. April, das DFB-Pokalfinale steigt am 21. Mai im Berliner Olympiastadion.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden