Assistenztrainer übernehmen Nach Pokal-Blamage: FC Schalke 04 trennt sich von Trainer Kramer

Von dpa | 19.10.2022, 10:52 Uhr | Update am 19.10.2022

Nach nur vier Monaten hat sich der FC Schalke 04 von Trainer Frank Kramer getrennt. Kramer werde mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden, gab der Fußball-Bundesligist nach dem 1:5 am Dienstagabend in der zweiten DFB-Pokalrunde gegen die TSG 1899 Hoffenheim bekannt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat